Die besten Spa-Tipps für den Frühling

Der Frühling zeigt sich von seiner schönsten Seite, die Tage werden länger. Sie haben trotzdem das Gefühl, dass der Winter Ihnen immer noch in den Knochen steckt? Spa-Behandlungen, beispielsweise während eines Spa in Locarno, sind bewährte Methoden, um nach den rauen Wintermonaten Frühlingsgefühle zu wecken. So können Sie energiegeladen ins Jahr starten.  
 
Welche Anwendungen bei einem Spa in Locarno bieten sich jetzt an? Warum Locarno genau die richtige Destination für einen Wellnesstrip im Frühling ist, verraten wir Ihnen im Folgenden.  

Wellness und Spa: Entspannung pur im Frühjahr

In der Winterzeit sind wir mit eisigen Winden, wenig Sonnenlicht und trockener Heizungsluft konfrontiert. Dies setzt nicht nur unserer Haut zu, sondern dem gesamten Körper. Wellness- und Thermalbäder bieten eine abwechslungsreiche Vielfalt und dadurch die Möglichkeit, sich für den Frühling fit zu machen.  
 
Ein Besuch in der Sauna hilft, die letzte Winterkälte zu vertreiben. Häufig gibt es zusätzlich zu den Entspannungsangeboten Sport- und Aktiv-Programme, die die Wintermüdigkeit wirksam vertreiben.  
 
Wem das noch zu viel der Anstrengung ist, der hat die Möglichkeit, sich bei einer wohltuenden Massage zu entspannen. Schliesslich lautet die wichtigste Devise beim Wellness: Tun Sie das, was Ihnen jetzt im Moment gut tut.  
 
Das i-Tüpfelchen jeder Spa-Behandlung ist eine gute Massage. Sie belebt den gesamten Körper, wirkt unmittelbar entspannend und häufig auch schmerzlindernd. Die Durchblutung und der Stoffwechsel werden angeregt, Blutdruck und Puls sinken.  
 
Durch die Berührungen eines erfahrenen Masseurs oder Physiotherapeuten können sich ausserdem Verhärtungen in der Muskulatur lösen. Nach der Behandlung fühlt man sich wie neugeboren, und die kalte Winterzeit gerät in Vergessenheit. 

Exklusive Spa-Behandlungen im Urlaubsort Locarno

Ob klassische Massage, Hot-Stone-Treatment, Thai- oder Aroma-Öl-Massage – in Locarno am Lago Maggiore werden Ihnen verschiedenste Massage-Arten angeboten. Umgeben von südländischen Pflanzen, beispielsweise Palmen und Zitronenbäumen, können Sie hier nach Herzenslust entspannen.  
 
Warum es in Locarno so mediterran zugeht? Die Stadt liegt am Nordufer des Lago Maggiore, nahe der italienischen Grenze, und kommt jährlich auf ganze 2300 Sonnenstunden. Dadurch ist Locarno die wärmste Stadt der Schweiz. Ihr Klima und die mediterrane Flora verleihen dem Städtchen seinen besonderen Charme.  
 
Besucher profitieren aber nicht nur vom südländischen Ambiente Locarnos. So verfügt die beliebte Feriendestination über eine wunderschöne Altstadt, in deren Mitte die Piazza Grande liegt. Auf den «Grossen Platz» laufen alle Gassen der Altstadt zentral zu. Vielleicht ist er Ihnen bereits durch das jedes Jahr stattfindende Filmfestival bekannt.  
 
Nur wenig ausserhalb der Altstadt befindet sich die aus dem zwölften Jahrhundert stammende Burg Castello Visconteo. Der Weg dorthin ist von prunkvollen Palazzi gesäumt, von denen einige noch heute wertvolle Kunstsammlungen beherbergen.  
 
Etwas oberhalb der Stadt, in Orselina, findet man die berühmte Wallfahrtskirche Madonna del Sasso. Sie gilt als Hauptsehenswürdigkeit von Locarno, und man erzählt sich, dass ihre Gründung auf eine Marienerscheinung zurückgeht.  
 
Gleich oberhalb liegt die Talstation, von der aus man mit der Seilbahn schnell auf den Hausberg Locarnos, den Cardada/Cimetta, gelangt. Von dort hat man eine tolle Aussicht auf Locarno, den Lago Maggiore und die dahinterliegenden Berge.

Sehenswertes in Locarno und Umgebung 

Welche Möglichkeiten zur Entspannung bieten sich bei einem Spa in Locarno noch? Am Schweizer Ufer des Sees befinden sich weitere bekannte Tessiner Städte mit vielen Boutiquen, Kunstgalerien und historischen Gebäuden. Direkt neben Locarno liegt in einer sonnigen Bucht beispielsweise das romantische Städtchen Ascona.  
 
Etwas weiter entfernt, nahe der italienischen Grenze, befindet sich die kleine Ortschaft Brissago. Auf den nahen Inseln können Besucher einen botanischen Garten mit zahlreichen subtropischen Pflanzenarten erkunden. Darüber hinaus bieten die vielen Ausflugsschiffe auf dem See Möglichkeiten für längere Ausflüge und Kurztrips. Sie können zum Beispiel viele weitere kleine Ortschaften rund um den See sowie den italienischen Teil besichtigen. 
 
Wer nach einer entspannenden Spa-Behandlung am Morgen die reizvolle Umgebung erkunden will, kann zudem den Lago Maggiore Express nutzen. Die Kombination aus Schiff und Schmalspurbahn fährt von Locarno durch das Centovalli ins italienische Domodossola. Nach einem Spaziergang oder Lunch geht es bis nach Stresa. Von dort aus kehrt man erneut mit dem Schiff nach Locarno zurück. 
 
Weitere Tipps für Ihren Aufenthalt in Lucarno finden Sie auf der Tourismus-Seite der Stadt.

Wo finde ich ein ganz besonderes Spa in Locarno?

Es gibt kaum etwas Schöneres, als im mediterranen Klima und am Seeufer zu entspannen und neue Kraft zu tanken. An den herrlichen Uferabschnitten des Lago Maggiore ist das Wohlbefinden fast greifbar. Hier erwarten Sie in Thermalbädern und Saunalandschaften unvergessliche Momente der Entspannung. 
 
So glänzt das La Palma au Lac Hotel in Locarno-Muralto mit einem ausgedehnten Spa-Bereich. Dazu gehören:  

  • Spa-Terrasse mit mehreren Jacuzzis 
  • Venuswanne 
  • Hydrojet 
  • separate Sonnenterrasse 
  • zwei Saunagondeln mit herrlichem Blick auf den See 

Das Hotel liegt in Lucarno-Muralto zwischen Locarno und Minusio. Der kleine Ort hat einen besonderen Stellenwert für das Tessin und die Region Ascona-Locarno. Beispielsweise befindet sich hier der Bahnhof von Locarno. Wer mit dem Zug anreist, kommt hier an und findet in unmittelbarer Nähe viele Geschäfte und kleine Restaurants sowie Bars. 
 
Muralto verfügt über eine wunderschöne Seepromenade, die mit Palmen und Blumen geschmückt ist und sofort ins mediterrane Ambiente entführt. Viele kleine Cafés und Bars bieten Gelegenheit, es sich auf ihren Terrassen mit Blick auf den See gemütlich zu machen. 

Das La Palma au Lac Hotel: Wohlfühl-Oase am Lago Maggiore

Während Ihres Aufenthalts im La Palma au Lac Hotel tun wir alles dafür, Ihr Wohlbefinden zu steigern. Bei beruhigendem Ambiente in unserem Spa in Locarno können Sie sich vom Alltag erholen und die Seele baumeln lassen.  
 
Dabei bieten wir Ihnen alles, was Sie brauchen, um nach einer Wanderung oder einem Ausflug seelisch wie körperlich zu entspannen. Laden Sie auf der Spa- oder Sonnenterrasse Ihre Batterien auf und geniessen Sie die fantastische Aussicht auf den Lago Maggiore. 
 
Neben unserem luxuriösen Hotel und Spa in Locarno lieben unsere Gäste die unmittelbare Umgebung des La Palma au Lac. Sie bietet mit ihrer unberührten Natur, den gepflegten Panoramawegen und hellen Sandstränden vielfältige Möglichkeiten für Ihren Urlaub.  
 
Locarno erfüllt jeden Anspruch an eine Wellness-Region. Gönnen Sie sich ein Bad im See oder in unseren Pools sowie einen Kaffee auf unserer Sonnenterrasse. Geben Sie Ihrem Körper die Gelegenheit, unsere Spa-Behandlungen zu geniessen.  
 
Der malerisch gelegene Lago Maggiore und das traumhafte Klima in Locarno sind wie geschaffen für einen Spa-Aufenthalt im Frühling. Unser Hotel bietet mit seinem umfangreichen Wellnessangebot ein ideales Umfeld, um dem Alltag zu entfliehen und Energie zu tanken.  
 
Sie interessieren sich für unser Hotel und Spa und möchten gerne mehr zu unserem Angebot erfahren? Dann melden Sie sich noch heute über das Kontaktformular bei uns.