Locarno Restaurant: Das macht unser Restaurant besonders

Ein abwechslungsreiches Frühstücksbuffet, ein leichter Lunch oder ein unvergessliches Dinner: Wer würde nicht gerne Locarno und seine Restaurants kennenlernen? Wer die gute Küche zu schätzen weiss, kommt gerne immer wieder in die wunderschöne Stadt im Tessin. Die lokale Küche wartet mit Gaumenfreuden für jeden Geschmack auf. Sie präsentiert sich deftig, süss, herzhaft, traditionell, leicht, modern und unvergleichlich. 
 
Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch in unserem Hotelrestaurant Tessiner Küche vom Feinsten. Und auf die Frage, was unser Restaurant so besonders macht, gibt es gleich mehrere Antworten. Wir geben sie Ihnen im Folgenden. 

Welche Küche bietet Locarno mit seinen Restaurants? 

Um diese Frage zu beantworten, gilt es, ein wenig in der Tessiner Geschichte zu stöbern. Das Tessin (italienisch: Ticino) ist ein wunderschöner Kanton im Süden. Mit Locarno kann das Tessin auf eine pittoresk am Lago Maggiore gelegene Stadt stolz sein.  
 
Aufgrund seiner zentralen Lage ist Locarno schon von jeher Dreh- und Angelpunkt verschiedenster kultureller Bereiche. Landwirtschaft, Fischfang, traditionelles Handwerk, Kultur und Tourismus machten und machen aus Locarno eine lebendige Stadt. Hier vereinen sich Tradition und Moderne. Die köstliche Küche in Locarnos Restaurants ist ein unvergleichlicher Spiegel dieser Geschichte. 
 
Die Nähe zu Italien verleiht der Küche einen mediterranen Twist. Salumi, Lardo, Pancetta und Risotto sind nur einige der klingenden Namen der typischen Gerichte und Zutaten. Nicht zu vergessen sind die köstlichen Fisch- und Gemüserezepte, die die Region zu bieten hat. Dazu aber gleich noch mehr. 
 
Im La Palma au Lac Hotel bieten wir nicht nur Highlights aus der Tessiner Küche. Unsere Gerichte sind traditionell inspiriert und modern interpretiert. Ob Aktivurlaub, romantisches Wochenende zu zweit oder Tessiner Entdeckerreise mit der ganzen Familie: Freuen Sie sich auf Gaumenfreuden bei uns! 

Typisch Tessin! 
 

Eine ganz spezielle Besonderheit sind die Kastanien der Region. Es gibt sie im Tessin zuhauf, folglich wurden und werden sie in der regionalen Küche zu findigen Rezepten verarbeitet. Kein Tessin-Besuch ist komplett ohne Kastaniensuppe oder Marronifladen. Auch das Marroni-Mehl ist eine Spezialität der Region. Gemahlene Marroni werden glutenfrei und schmackhaft zu Pasta, Brot, Kuchen etc. verarbeitet. 
 
Mit Coregoni al forno präsentiert das Tessin ein Fischgericht aus dem Ofen, das einfacher und köstlicher nicht sein könnte. Einen Höhepunkt der Gerichte bildet ganz unbestritten das allseits beliebte Fritto misto di lago. Süsswasserfische aus dem Lago Maggiore werden fangfrisch frittiert. Dazu etwas Zitrone und ein Glas Weisswein, und schon finden sich Gourmets mitten im Dolce Vita wieder. 
 
Darf es etwas Süsses sein? Torta di pane ticinese ist ein Brotkuchen aus dem Tessin, der mit raffinierter Einfachheit überzeugt. Extravagant und doch bodenständig sind auch die Pesche al vino rosso. Die in Rotwein eingelegten Pfirsiche aus dem Tessin werden mit Gewürzen verfeinert. 
 
Weitere Köstlichkeiten aus der Region sind zum Beispiel: 

  • Salami- und Schinkenspezialitäten 
  • Gemüsegerichte aller Art 
  • Risotto 
  • Polenta 
  • herzhafte Eintöpfe 
  • Käsespezialitäten 
  • La Torta da Üdrion (Heidelbeerwähe) 

Zum Abschluss gibt es einen Nocino, einen traditionellen, aus Walnüssen hergestellten Likör. Auf Ihr Wohl – und darauf, dass auch Sie die Tessiner Küche schon bald in Locarno und seinen Restaurants kennenlernen! 

Wo gibt es in Locarno Restaurants mit der schönsten Aussicht? 

Locarno war, ist und bleibt eine Perle direkt am Lago Maggiore. Der weltberühmte See vereint Romantik, Mythen, Fernweh und das für diese Region so typische Lebensgefühl. Die Stadt schmiegt sich bis an den Hang oberhalb des Sees, was für spektakuläre Ausblicke sorgt.  
 
So geniessen Besucher in Locarno einzigartige Momente. Vielleicht zieht sich ein Frühstück auf der Terrasse mit Blick auf den See bis mittags hin? Die Seele baumeln lassen und wohlfühlen – dafür stehen Locarno und seine Restaurants mit Können, Herz und Leidenschaft. 
 
Im Restaurant vom La Palma au Lac Hotel vergessen Sie die Zeit bei schönem Wetter abends auf der Terrasse. Mit Blick auf die Seepromenade servieren Ihnen unsere freundlichen Mitarbeiter ein traumhaftes Dinner. Anschliessend bleibt genügend Zeit für den Digestif und gute Gespräche in bester Gesellschaft. 
 
Übrigens: Auch der Markt ist ein Kleinod, auf dem sich ein Besuch lohnt. Jeden Donnerstag bieten lokale Händler auf der Piazza Grande ihre Waren an. Keramik, Schmuck, Kleidung und Souvenirs verführen zum Kauf.  
 
Und was wäre ein Markt im Tessin ohne kulinarische Köstlichkeiten? Zwischen den wunderschönen Häuserfassaden der Altstadt schmeckt das Streetfood der Region gleich nochmal so gut. Auch Kaffee-Fans kommen auf Ihre Kosten. Frisch und heiss zubereitet, darf der Kaffee auf dem Markt nicht fehlen. 
 

Was macht Locarno und seine Restaurants so besonders? 

Die Tessiner Gastfreundlichkeit ist legendär – und wird es auch immer bleiben. Herkommen und wohlfühlen: Wer im Tessin Urlaub macht, kann die Akkus wieder auftanken. Der sportliche Urlaub ist dafür genauso geeignet, wie ein Geniesser-Wochenende. Und nach einem erlebnisreichen Tag im Tessin gibt es nichts Besseres als gutes Essen und Getränke. 
 
Neben seinem lässig-eleganten Lebensgefühl punktet Locarno mit seinem wunderbaren Wetter. Locarno ist Sonne pur, und das bei den angenehmen Temperaturen des Schweizer Sommers. Die Stadt ist daneben nicht nur ein Fest fürs Auge. Die Altstadt sowie die Umgebung Locarnos lassen keine Wünsche offen. Berge und See dicht beieinander sorgen für eine ganz besondere Atmosphäre. 
 
Locarno und seine Restaurants sind für jeden Wunsch zu haben. Ein mehr gängiges Dinner, schneller Snack zwischendurch, ein Kaffee an der Ecke oder gemütlicher Brunch – für jeden ist etwas dabei. 
 

Was gibt es in Locarno sonst noch zu entdecken? 

Locarno wäre nicht Locarno, wenn es ausser seiner Küche nicht noch viele weitere Highlights zu bieten hätte. Die Brissago-Inseln zum Beispiel beherbergen den weit über seine Grenzen hinaus bekannten Botanischen Garten. Fast magisch wirken die wunderschön angelegten Inseln. Als Teil von Gardens of Switzerland gehört die Anlage zu den schönsten Gärten der Schweiz. 
 
Die Aussichtsplattform Cardada Cimetta vereint das Abenteuer mit dem Charme der Umgebung. Der spektakuläre Ausblick auf den See und das Monte-Rosa-Massiv lässt sich sportlich erwandern. Alternativ führt eine Seilbahn direkt zur Plattform.  
 
Berühmt sind auch die Festivals in Locarno. Das Locarno Film Festival gehört zu den bedeutendsten seiner Art. Ein Höhepunkt des Festivals ist ganz sicher das Open-Air-Kino auf der Piazza Grande. Inmitten der historischen Altstadtfassaden werden Filme gezeigt, die das Publikum regelmässig in ihren Bann ziehen. 
 
Die schönsten Momente in Locarno erleben Sie nicht zuletzt bei einem guten Kaffee auf unserer Hotelterrasse. Den Blick über die Strandpromenade und den See schweifen lassen und das Nichtstun geniessen: Das ist Genuss für alle Sinne. 

La Palma au Lac Hotel: Ein Highlight unter Locarnos Restaurants 

Planen Sie Ihren nächsten Urlaub im Tessin und geniessen Sie die Annehmlichkeiten unseres wunderschönen Hotels direkt am Lago Maggiore! Ein kleiner Extratipp: Wie wäre es mit einem Geschenkgutschein für einen Aufenthalt bei uns? Überraschen Sie jemand ganz Besonderen mit einem unvergesslichen Trip ins Tessin.  
 
Sie haben Fragen oder möchten eine Buchung vornehmen? Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular. Ob für Ihren Businesstrip oder Ihren Urlaub: Wir freuen uns darauf, bei uns willkommen zu heissen!